Wir an der ESR

Chronologische Entwicklung

Hier finden Sie eine chronologische Entwicklung der Europaschule Rheinberg, anhand der Aufbereitung von Presseartikeln der letzten Jahre, seit Bestehen.

  • Juli 2011

  • 12. Juli 2011

    Der Tag für die Pioniere

    Gestern fand der erste Kennenlernnachmittag für die 160 Jungen und Mädchen statt, die nach den Sommerferien den ersten Jahrgang der neuen Rheinberger Gemeinschaftsschule bilden. Quelle: Sassan Dastkutah, Rheinische Post

    WEITER LESEN

  • 15. Juli 2011

    Gütesiegel für die Realschule

    Die Rheinberger Schule ist von der nordrhein-westfälischen Schulministerin Sylvia Löhrmann für ihre besonders gut ausgebildete individuelle Förderung ausgezeichnet worden. Davon sollen auch andere Schulen profitieren. Quelle: Uwe Plien, Rheinische Post

    WEITER LESEN

  • 20. Juli 2011

    Eine Ausnahme für Rheinberg

    Im Schulkompromiss, den gestern die NRW-Landesregierung mit der CDU-Landtagsfraktion unterzeichneten, spielt die neue Gemeinschaftsschule Rheinberg eine wichtige Rolle. Das erfuhren Klaus Bechstein, Vorsitzender der Rheinberger SPD-Ratsfraktion, und Jürgen Madry als Ortsvereinsvorsitzender gestern Abend bei einem Besuch im Düsseldorfer Landtag vom Bildungspolitischen Sprecher der NRW-Sozialdemokraten, Sören Link, und Landtagsmitglied Wolfgang Roth: Von den zwölf genehmigten Gemeinschaftsschulen werden nur die Rheinberger Schule und eine weitere auf Dauer eine gymnasiale Oberstufe haben – auch über das Auslaufen des Schulversuches in sechs Jahren hinaus. Quelle: Rheinische Post

    WEITER LESEN

  • 20. Juli 2011

    Viel Zeit für jedes Kind

    Das Team der künftigen Gemeinschaftsschule baut das Konzept weiter aus. Ganz besondere individuelle Förderung. Quelle: Carmen Friemond, Der Westen

    WEITER LESEN

  • 20. Juli 2011

    Alles wie geplant

    Der Schulkompromiss bleibt für Rheinberg ohne Folgen: Die Gemeinschaftsschule geht an den Start. Alle Abschlüsse sind möglich. Quelle: Der Westen

    WEITER LESEN

  • 21. Juli 2011

    Ein Wunsch: Mehr Respekt

    Sport stärkt das Gemeinschaftsgefühl: Rheinberger Haupt- und Realschüler, die künftig gemeinsam die neue Gemeinschaftsschule besuchen, spielten gestern Street-Basketball und Fußball: "Gemeinsam in die Zukunft". Quelle: Waltraud Willeke, Rheinische Post

    WEITER LESEN

  • 21. Juli 2011

    Modellschule Rheinberg

    Schulleiter Norbert Giesen ist hocherfreut, dass nach dem NRW-Schulkonsens die pädagogischen Ziele der neuen Gemeinschaftsschule in Rheinberg weiter verfolgt werden können. Quelle: Rainer Kaussen, Rheinische Post

    WEITER LESEN

  • August 2011

  • 27. August 2011

    Klar zum Schulstart

    Die neue Gemeinschaftsschule Rheinberg bereitet sich auf den Unterrichtsbeginn vor. Die inhaltlichen Angebote werden noch einmal durchgegangen, das Organisatorische ist geregelt. Quelle: Rainer Kaussen, Rheinische Post

    WEITER LESEN

  • September 2011

  • 1. September 2011

    Auf die Plätze, fertig los!

    So wie die Welt-Elite der Leichtathleten in Südkorea auf den Startschuss zum 100 Meter-Sprint gewartet hat, hockt das Team um Schulleiter Norbert Giesen auch in den Startlöchern zum neuen Schuljahr. Quelle: Willi Haentjes, Der Westen

    WEITER LESEN

  • 6. September 2011

    Gemeinschaftsschule Rheinberg startet

    Morgen startet an zwölf NRW-Standorten der Versuch Gemeinschaftsschule. Auch nach der fünften Klasse sollen Kinder unterschiedlicher Begabung dort gemeinsam lernen können – in Rheinberg sogar bis zum Abitur. Quelle: Jürgen Stock, Rheinische Post

    WEITER LESEN

  • 8. September 2011

    160 Ballons voller Hoffnung

    Die neuen Rheinberger Gemeinschaftsschüler sind von Anfang an eine große Gemeinschaft. Das zeigte sich schon beim symbolträchtigen Ballonstart zwischen Gottesdienst und offizieller Feierstunde zur Einschulung. Quelle: Rainer Kaussen, Rheinische Post

    WEITER LESEN

  • 8. September 2011

    Einschulungsfeier Rheinberg

    Fotostrecke. Quelle: Gisela Weißkopf, Der Westen

    WEITER LESEN

  • 8. September 2011

    Das wird Schule ausmachen

    Am besten hängt man seine Wünsche in der Kirche auf. Das dachten sich auch die neuen Schüler der Gemeinschaftsschule. Und klebten ihre Botschaften auf die Säulen in der St. Peter-Kirche. Quelle: Christian Schyma, Der Westen

    WEITER LESEN

  • 8. September 2011

    Die Schüler sind die Gewinner

    Ministerin Sylvia Löhrmann sieht die neue Gemeinschaftsschule Rheinberg als Erfolgsmodell: "Sie ist am Ort gewollt". Auch Bürgermeister Mennicken und Schulleiter Giesen sprechen von "ansteckender Aufbruchstimmung". Quelle: Rainer Kaussen, Rheinische Post

    WEITER LESEN

  • 8. September 2011

    Hier sind alle Kinder willkommen

    Die Gemeinschaftsschule Rheinberg ging am gestrigen Mittwoch an den Start. Auch NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann war mit dabei. Quelle: Christian Schyma, NRZ

    WEITER LESEN

  • 9. September 2011

    Jeder hat seinen Platz gefundenn

    In der neuen Gemeinschaftsschule Rheinberg begann am Donnerstag der Unterricht. Die Redaktion begleitete die Mädchen und Jungen der Klasse 5 f bei ihren ersten Schritten durch das Schulzentrum. Quelle: Rainer Kaussen, Rheinische Post

    WEITER LESEN

  • Oktober 2011

  • 8. Oktober 2011

    Mehr als neue Strukturen

    WEITER LESEN

  • 15. Oktober 2011

    Kreative Projektwoche

    Fotostrecke. Quelle: Johannes Kruck, Der Westen

    WEITER LESEN

  • 15. Oktober 2011

    Drei Tage Europa erlebt

    Mode, Kunst, Kochen und Informationen: Die Schüler und Schülerinnen von Haupt-, Real- und Gemeinschaftsschule in Rheinberg haben die Projekttage "Wir hier und in Europa" mit Leben gefüllt. Quelle: Stephan Engberding, Rheinische Post

    WEITER LESEN

  • 20. Oktober 2011

    In der Gruppe lernen

    In der Gemeinschaftsschule Rheinberg ist für die Klasse 5 f die Eingewöhnungsphase mittlerweile abgeschlossen. Noch zwei Tage, dann beginnen für die Mädchen und Jungen die ersten Ferien an der neuen Schule. Quelle: Nicole Maibusch, Rheinische Post

    WEITER LESEN

  • November 2011

  • 8. November 2011

    Hier ist Platz für alle Kinder

    Die 5g ist die Integrationsklasse der Gemeinschaftsschule. Sie wird von der Redaktion die nächsten Jahre begleitet. Quelle: Marco Hofmann, Der Westen

    WEITER LESEN

  • 18. November 2011

    Hier gibt der Stab den Ton an

    Drei Mal in der Woche werden Fünftklässler in der Gemeinschaftsschule Rheinberg ganztags betreut. Ein ganz normaler Tag hat acht Stunden. Quelle: Brinja Bormann, Der Westen

    WEITER LESEN

  • Dezember 2011

  • 4. Dezember 2011

    Weihnachtliche Begegnungen

    Ein geselliges Beisammensein, weihnachtliche Dekorationen und die alt bekannten Adventslieder:das alles erfreutre dice Besucher des ersten Weihnachtsfests der Gemeinschaftsschule Rheinberg. Quelle: Christina KrinkeBormann, Der Westen

    WEITER LESEN