Neuigkeiten

Sportabzeichen-Tag der Europaschule am 1. Juli 2019

Bei angenehmen Temperaturen haben die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 9 ihr Sportabzeichen erwerben können. Die diesjährige Teilnahme erfolgte auf freiwilliger Basis - insgesamt haben 135 motivierte Schülerinnen und Schüler an diesem Tag teilgenommen. Dazu mussten die Disziplinen Springen (Weitsprung), Werfen (Weitwurf) und Laufen (50m für die Jahrgänge 5-6; 100m für die Klassen 7-9 sowie ein 800m-Lauf für alle Schüler) absolviert werden. Die Sportler wurden von einigen nicht-teilnehmenden Schülern angefeuert und zu hervorragenden Leistungen motiviert. Ein besonderer Dank geht an die Schüler Luke, Achmo, Noah, Dennis und Mohammed aus der 8b sowie an die Schüler Natalie, Lilian, Lilien, Laureen, Sophie, Jannis, Jannus, Louis, Ben, Moritz und Aron aus der 9b, Mona (9c) und Lea (9d) sowie an Vivian und Jihane aus der Klasse 8c, die die für die Sportabzeichen-Abnahme verantwortlichen Lehrer an diesem Tag tatkräftig unterstützt haben.

Wir hatten viel Spaß und hoffen auf viele weitere motivierte Schülerinnen und Schüler bei den Sportabzeichen-Tagen in den nächsten Jahren!

Fr. Bewer, Hr. Hauschild und Hr. Päßler

weitsprung

Der weiteste Sprung des Tages betrug 5,50 Meter.

weitsprung2

800mlauf

Auch beim 800m-Lauf erreichten viele Schüler die Gold-Norm.