Fächer

Mathematik

Rechnen ist mit Lesen und Schreiben eine der wichtigsten Fähigkeiten, die wir erlernen. Denn die mathematische Kompetenz ist ein entscheidender Erfolgsfaktor im beruflichen und privaten Alltag. Beim Einkaufen, bei der Steuererklärung, bei der Arbeit an Computern, bei handwerklichen Tätigkeiten – Mathematik begegnet uns überall, ohne dass wir das immer direkt merken.

Moderner Mathematikunterricht an der Europaschule Rheinberg stellt konkrete Verbindungen zwischen der Mathematik aus dem Unterricht und alltagsrelevanten Dingen her. Unser Mathematikunterricht soll Neugierde wecken, begeistern und an die Lebenswelt anknüpfen. Nur so kann selbst derjenige, der sich für mathematisch unbegabt hält erfahren, dass die Mathematik durchaus ihre Berechtigung in unserem Weltgefüge hat.

Erfolgreicher Mathematikunterricht benötigt Zeit und kann nur auf den eigenen Erfahrungen der Lernenden aufbauen, damit möglichst viele Schüler und Schülerinnen einen „AHA-Effekt“ erleben und dann merken: „Ach so, deshalb machen wir das!“

Daher lernen die Schülerinnen und Schüler bereits ab der 5. Jahrgangsstufe an vielfältigen Übungsmaterialien unterschiedlichster Art, mit denen sie z.B. im IGL (individuell gesteuertes Lernen) Unterricht die Inhalte aus den Mathematik Stunden vertiefen können. Darauf aufbauend arbeiten die Schülerinnen und Schüler ab dem 8. Jahrgang selbstständig an kompetenzorientierten Arbeitsplänen.