Valuascollege Venlo

Unser gemeinsamer Tag im Planetarium in Bochum

Wir, die Schüler des bilingualen 8er-Kurs der Europaschule Rheinberg und die Schüler des Valuascollege aus Venlo, haben an einem gemeinsamen Projekt gearbeitet. Das Projekt, was wir gemeinsam gemacht haben, hieß ,,De Planeten en Asteroiden in onze zonnesysteem‘‘, was auf Deutsch heißt ,,die Planeten und die Asteroiden in unserem Sonnensystem‘‘.

Am 3. März 2016 war es soweit: Die Schüler des Valuascollege sind mit einem Bus zur Europaschule gekommen. Wir haben uns gemeinsam in einem Raum versammelt.

Unter der Aufsicht von Herrn Ververs haben wir unsere selbst erstellten Präsentationen vorgeführt. Als die Präsentationen beendet waren, haben wir alle zusammen in unserer Schulmensa Pommes gegessen. 

Nachdem wir mit dem Essen fertig waren, sind wir Schüler in einen für uns extra gebuchten Reisebus eingestiegen. Anschließend sind wir dann nach Bochum gefahren, wo wir das Planetarium besucht haben. Dort haben wir uns eine Vorstellung über das Entstehen des Universums angeschaut. Nachdem die Vorstellung beendet war, haben wir uns nach einer kurzen Pause wieder in den Reisebus gesetzt und sind zurück zur Europaschule Rheinberg gefahren.

Wieder an der Schule angekommen, haben wir uns verabschiedet und sind ausgestiegen. Anschließend sind wir zurück in unseren Klassenraum und haben noch mal über die Ereignisse des Tages gesprochen. Die Schüler des Valuascollege haben dann die Heimfahrt zur ihrer Schule nach Venlo angetreten.

Für mich war dieser Tag echt schön. Ich hatte hier die Gelegenheit die Niederländer besser kennenzulernen und vor allem hatte ich die Möglichkeit die niederländische Sprache anzuwenden. Ich und meine Klassenkameraden haben uns sehr gut mit den Schülern des Valuascollege verstanden, was den Tag besonders gemacht hat.

Dieses Projekt hat mir sehr viel Spaß gemacht und ich hoffe, dass dies nächstes Jahr wiederholt wird.                                                         

Max Knöpel, Klasse 8d